Freizeitmöglichkeiten

Die Insel hat auch für die akiven Besucher so einiges an Freizeitmöglichkeiten zu bieten

Mallorca in Bildern: https://youtu.be/BzP7ZSac1Yw?si=QjXySLfNUafIripQ

Mallorcas größter Flohmarkt: https://youtu.be/y2IPCVOSE30?si=2Q576jbnQTz60nNG

Angriff der Piraten auf Soller: https://youtu.be/_2eKhmLM0PQ?si=iF2oUKnx2fFPghTy

Son Real, Finca und Nekropole

Eine alte Finka mit Nekropole in der Nähe von Can Picafort. Wiederentdeckt wurde der Friedhof Mitte des 20. Jahrhunderts. Es wurden 143 Gräber auf 935 qm entdeckt und mindestens Knochen von 425 Personen sind erhalten. Zusätzlich wurde eine große Anzahl an Keramikfragmenten, Glas, Werkzeugfragmente, Waffen, Gefäße und persönliche Kleidungsstücke zu rituellen Zeremonien entdeckt.

Der Bau dieser monumentalen Gräber ist einzigartig auf Mallorca, wo man in Höhlen und Hypogäen begraben wurde, so wie es im westlichen Mittelmeer zu gleicher Zeit häufig der Fall war. Diese Gräber wurden zwischen dem 7. und 2. Jahrhundert v. Chr. benutzt, um die Elite und die Oberschicht der lokalen Gemeinschaft zu begraben. Die Bevölkerung lebte in Siedlungen in der Nähe, ca. 1,5 km landeinwärts.

An Son Reals Küste befinden sich auch ein Dolmen (Steinkreis) aus der Zeit  um 1750 v.Chr. und zwei Hypogäen (siehe Film) aus der Zeit um 1600-1200 v.Chr. Seit über 1500 Jahren besaß dieses Gebiet rituelle Bedeutung.

Das Baumaterial stammt vom Sandstein, der leicht zu bearbeiten ist. Im Filmbeitrag sieht man einen der Steinbrüche mit halbfertigen Bausteinen und Grabplatten.Davon zeugen die halbrunden Reste an der nördlichen Spitze.

Beim Begräbnisritual überwog die Bestattung des Körpers mit stark am Körper angewinkelten und verschnürten Armen und Beinen. Das Durchschnittsalter der weiblichen Bevölkerung betrug 34 Jahre, der der männlichen Bevölkerung 38 Jahre. Interessant, einige Schädel zeigen chirurgische Eingriffe, wie man sie aus der Steinzeit kennt.

Die Gräber weisen Luftlöcher (siehe Film) auf, die wahrscheinlich dazu dienten, dass die Seele der Verstorbenen aus den Gräbern weichen kann.

https://youtu.be/jSq-AYIOkO4 

 

 

Zahlreiche Wanderwege

Gerade außerhalb der Hochsaison ( Februar bis Mai, und September bis Mitte November) ist Mallorca bei Wanderern ein beliebtes Reiseziel. Besonders die Serra de Tramuntana lädt mit vielen Wanderwegen dazu ein, die Insel zu Fuß zu erkunden.

 

wanderweg-bethlem- Freizeitmöglichkeiten

Ermita Betlem: https://youtu.be/-wNLLAozweI?si=qwZarXzMdlqlKwde

 

weg-zur-eremitage_polllenca- Freizeitmöglichkeiten

 

Wanderwege auf der Insel

 

 

ODER !

 

Der Safari-Zoo bei Sa Coma

https://isla-mallorca.de/2018/08/31/safari-zoo/

 

Das Geierobservatorium

Enlight4262 Enlight4259 IMG 3550 IMG 3563

 

 

Öffnungszeiten: Montags, Freitags und jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 bis 14.00 Uhr.

Geierwanderungen werden ab 4-6 Personen auch angeboten (nach Absprache per email oder Telefon)

Anfahrt: Von Palma: Autobahn Palma – Alcudia

Ausfahrt km 35 Campanet (dann drei Kreisverkehre, grünes Schild: „Fundació Voltor Negre“ folgen) oder die Ausfahrt darauf, km 37, wo NUR Tankstelle steht.

Von Alcudia aus, Autobahn Alcudia-Palma, Ausfahrt 37, Richtung Sa Pobla, dann Richtung Ullaró, sofort parallel zur Autobahn bei der Tankstelle CEPSA vorbei, Kreisverkehr, wo grünes Schild“ Fundacion Voltor Negre“ ist.

Der Eintritt ist frei.

 

Wie wäre es mit Golf – z.B. in Alcanada

Der im Rolex Golf-Guide sowie im „World of Leading Golf“ gelistete Golfplatz Alcanada, einer von 17 auf der Insel, gehört zu den international führenden Golfplätzen. In Spanien zählt er zu den TOP 20. Dies liegt einmal an seiner für Mallorca einmaligen Lage am Meer, auf das jeder Spieler von allen 18 Löchern einen traumhaften Ausblick genießen kann. Zum Anderen wurde er harmonisch in die Ursprünglichkeit der Landschaft eingepasst. Dies verspricht neben Ruhe und Idylle Entspannung pur.

 

malle-golfplatz

Golfplätze auf der InselGolfplätze auf Mallorca

 

 

 

 

 

Weitere Freizeitmöglichkeiten

 

malle-es-trenc-12

 

Reiten auf Mallorca

 

 

 

 

 

tauchen

 

 

Tauchen auf Mallorca

 

 

 

 

water-park-1657488_1920

 

Ausflüge mit Kindern

 

 

 

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner