Maskenpflicht?

Von Maskenpflicht und Abstandhalten merkt man in manchen Regionen der Insel kaum etwas. Auch wenn das Tragen des Mund-Nasenschutzes am Strand nicht vorgeschrieben ist, so sollte man doch einen Sicherheitsabstand einhalten. Ein Blick gestern am 20. Juli 2020 gegen 18:00 Uhr zeigt etwas anderes.

Dicht gedrängt stehen, sitzen und liegen die Anbeter „einsamer“ Buchten wie Ölsardinen beieinander. Gleiches gilt für die Boote, die sich mit dem Manöverieren in der überfüllten Bucht schon schwer tun.

Auch in Port d‘Alcúdia sieht man es abends locker. Wenn 40 Prozent der Passanten einen Mundschutz tragen, ist es viel.

Strenger wird es in Bekleidungsgeschäften gehandhabt. Dort darf man aus Hygienegründen die Kleidungsstücke nicht einmal anprobieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*